Fernunterricht und Notbetreuung im Januar – Vorabinformation

Fernunterricht und Notbetreuung im Januar – Vorabinformation

Liebe Eltern,

Vom 04.01.2021 bis zum 15.01.2021 ist die Schule im Rahmen des Corona-„Lockdowns“ geschlossen und es findet ausschließlich Fernunterricht statt.

VORBEMERKUNG:

Die Zeppelinschule hat seit dem Frühjahr an der Vorbereitung zur Nutzung digitaler Kommunikations- und Lernwege gearbeitet und hier auch einige erfolgversprechende Wege erschlossen.

Allerdings ist es zwingend notwendig, dass diese Wege auch wirklich für alle sinnvoll und zuverlässig einsetzbar sind. Leider wurden die gut gemeinten Ankündigungen der Regierung bis heute nicht in die Praxis umgesetzt: 24% unserer Schüler*innen verfügen nicht über geeignete digitale Endgeräte bzw. in den Familien fehlt ein geeigneter Internetzugang und/oder gibt es keine ausreichende Unterstützung.

So kann ein digitales Lernen nicht für alle gelingen. Lehrkräfte müssten private Geräte nutzen, da es – entgegen der Ankündigung der Regierung – bis heute keine Ausstattung mit Dienst-Laptops gab.

Aus diesen Gründen gilt für die Schulgemeinschaft der Zeppelinschule:

Um wirklich alle Kinder gleich gut und zuverlässig im Fernunterricht zu versorgen werden wir weiterhin auf im Frühjahr bewährte, verlässliche Verfahren bauen müssen. Das sichert eine faire Grundversorgung aller Kinder. Digitale Optionen können – wo immer sinnvoll und möglich – genutzt bzw. erprobt werden.

FERNUNTERRICHT:

  • Alle Kommunikation, z.B. zu Lerninhalten, Arbeitsplänen usw., erfolgt durch die Klassenleiter*innen/Fachlehrer*innen über „Elternnachricht.de“ und Telefon. Videokonferenzen über BigBlueButton können nach Möglichkeit genutzt werden.
  • Auf Druckaufträge für Schüler*innen soll verzichtet werden. Vorrangig werden eingeführte Schulbücher und Arbeitshefte vorbereitete Materialmappen verwendet.
  • Schüler*innen bekommen auch im Fernunterricht regelmäßig Rückmeldung. Jede Lehrkraft, die Fernunterricht erteilt, wird ein- bis zweimal pro Woche in einem vereinbarten Zeitraum den Schüler*innen Rückmeldungen geben oder für Fragen zur Verfügung stehen.
  • Auch für die Eltern besteht die Möglichkeiten zur verlässlichen Kontaktaufnahme mit den Lehrkräften.
  • Für einen Materialaustausch – immer in Absprache mit den Klassenlehrer*innen – steht wieder die Neue Turnhalle der Zeppelinschule zur Verfügung, dieses Mal mit erweitertem Angebot: Von Montag – Freitag, zwischen 8 und 12 Uhr, können Eltern die Halle über den Haupteingang der Schule, durch den Hof und den oberen Halleneingang betreten und unten über Seitentür und die Treppe wieder verlassen (max. 10 Personen mit Abstand und Mund-Nasen-Bedeckung zur gleichen Zeit in der Halle!). Für jede Klasse gibt es eine Materialkiste zur Ablage erledigter Arbeiten.

Ob und wie diese Möglichkeiten genutzt werden, vereinbaren die Klassenlehrer*innen jeweils mit ihren Eltern.

NOTBETREUUNG:

  • Wir bieten in der Zeit der Schulschließung eine Notbetreuung für Schüler*innen an, deren Eltern keine Betreuungsmöglichkeiten In dieser Notbetreuung arbeiten die Schüler*innen an ihren Fernunterrichtsmaterialien. Unterricht findet nicht statt.
  • Alle Lehrkräfte sowie Schüler*innen ab Klassenstufe 1 müssen während der gesamten Notbetreuung eine Mund-Nasen-Bedeckung Maskenpausen werden regelmäßig eingeplant.
  • Die Gruppengröße in der Notbetreuung ist in der Regel nicht größer als 15 Schüler*innen.
  • Kinder der Klassen 1 & 2 werden bis 12:00 Uhr betreut, Kinder der Klassen 3 & 4 bis 13:00 Uhr
  • Die Ganztagsschule (GTS) findet montags-donnerstags auch als Notbetreuung statt und endet um 15:00 Uhr. Mittagessen wird nicht angeboten, so dass sich die Kinder Verpflegung von zu Hause mitbringen müssen. Eine Abholung zur jeweils vollen Stunde ist möglich und auch tageweiser Bedarf ist anmeldbar (s. Rückmeldungsoptionen).
  • Die TSV-Betreuung findet weiterhin statt.

Nach Eingang und Auswertung der bereits angefragten Rückmeldungen zum Betreuungsbedarf wird die Schulleitung über weitere Details zur Organisation von Fernunterricht und der Notbetreuung über Elternnachricht.de und auf unserer Homepage informieren.

Hier finden Sie den Elternbrief in vollem Umfang inklusive der Rückmeldeoptionen

Elternbrief in Arabisch ( التعليم عن بعد )