Möglichkeit zur GTS-Beurlaubung bis Weihnachten – Elternbrief der Ministerin

Möglichkeit zur GTS-Beurlaubung bis Weihnachten – Elternbrief der Ministerin

Da die allgemeinen Maßnahmen zur Kontaktvermeidung vom 28. Oktober weiterhin bestehen, bzw. sogar ab 1.12. verschärft wurden,
erhalten wir auch die Möglichkeit zur Beurlaubung von der GTS auf Antrag aufrecht. Möglich ist eine vollumfängliche Beurlaubung von der Teilnahme am Ganztag oder auch nur von Teilen (z.B. ab 14 oder 15 Uhr).
Die Abmeldung bis zu den Weihnachtsferien kann telefonisch (06232-141980) oder per E-Mail (sekretariat@zeppelinschule-speyer.de) erfolgen. Bereits genehmigte Beurlaubungen werden automatisch vorerst bis 17.12. verlängert. Natürlich kann die Beurlaubung von den Eltern jederzeit beendet werden, wenn Betreuungsbdarf besteht. Auch hier bitte über die oben genannten Wege Kontakt aufnehmen.

Zur aktuellen Lage und den Regelungen bis zum Halbjahresende hat Bildungsministerin Dr. Hubig diesen Elternbrief geschrieben.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine ruhige Vorweihnachtszeit und vor allem Gesundheit!